Das U10-Team (Foto: Jens Steinbuss)

In der Gruppenphase spielten unsere Jüngsten gegen die Mannschaften aus Merzen, Bramsche und Quakenbrück. Alle drei Spiele wurde souverän und zum teil sogar sehr überzeugend gewonnen und das Team hatte sich so als Gruppenerster für das Finale qualifiziert.

In der zweiten Gruppe setzte sich die Mannschaft aus Sutthausen durch und war damit unser Finalgegner. Die etwas längere Pause zwischen letztem Gruppenspiel und Finale sorgte bei unserem Team zu einer sehr unkonzentrierten Halbzeit im wichtigsten Spiel des Turniers.

Man ging zwar mit einer Führung in die Halbzeit, aber es war schon zu erkennen, das Sutthausen immer besser ins Spiel fand und schnell in der zweiten Hälfte die Führung übernahm.

Weiterlesen ...

Erfolg in Melle (Foto: Jens Steinbuß)

Mit bester Stimmung bei den Kids und dem Trainer startete das Spiel noch leicht holprig. Die mitgereisten Eltern hatten die gute Laune der Mannschaft wie immer tatkräftig unterstützt.

Es gab diverse Highlights im gesamten Spiel die lautstark bejubelt wurden. Das erste Viertel gewannen unserer Titanen mit 21:7. Auch wie schon im letzten Spiel, schienen die Weichen für den 9. Sieg im 9. Spiel gestellt.

Weiterlesen ...

Purer Spaß (Foto: Jens Steinbuß)

Die ersten Minuten gehörten unseren Kids, die hoch motiviert das Spiel begannen und keinen Zweifel aufkommen lassen wollten, dass der Sieger des Spiels die OTB Titans sein werden.

Beim Stand von 10:0 fiel der erste Punkt der Gäste durch einen verwandelten Freiwurf. Das erste Viertel endete mit 25:7. Da schon früh die Weichen gestellt waren, wurde von nun an versucht die Spieler/Innen in Szene zu setzen, die Ihr Punktekonto noch nicht so ausgebaut hatten.

Die Spannung auf der Tribüne war dadurch wieder auf einem Niveau, wie bei unseren Spitzenspielen gegen Sutthausen.

Weiterlesen ...